"Alexandra Feodorovna" 1 Alexandra Feodorovna

 

Seltene Kabinett-Karte von Alix von Hessen und bei Rhein, einer Cousine 1. Grades von Kaiser Wilhelm II. (die Mütter der beiden waren Geschwister) Victoria Alix Helena Louise Beatrice von Hessen und bei Rhein (* 6. Juni 1872 in Darmstadt; † in der Nacht auf den 17. Juli 1918 in Jekaterinburg), so ihr vollständiger Name, war großherzogliche Prinzessin von Hessen-Darmstadt und durch ihre Heirat mit dem späteren Kaiser Nikolaus II. als Alexandra Fjodorowna (russisch Александра Фёдоровна) die letzte Kaiserin von Russland (Quelle: Wikipedia). Das Paar verlobte sich 1894 in Coburg und heiratete am 26. November 1894 im Winterpalast in Sankt Petersburg. Die Kabinett-Karte ist datiert auf das Jahr 1894, dem Jahr der Verlobung. Dank eines Schmuckstückes lässt sich die Karte noch besser datieren: 1894 schenkte ihr Zar Nikolaus II. Alix unter anderem die quadratische Brosche, die sie mitten auf dem Kleid angebracht hat.

Das Foto ist im Atelier Backofen in Darmstadt aufgenommen worden. D.h. das Foto ist entstanden, nachdem die Familie wieder aus Coburg in Darmstadt eintraf. Guter Erhaltungszustand der Karte. Eine absolute Seltenheit. Die Dekoration ist nicht inbegriffen.

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Preis: 699 Euro

"Alix von Hessen-Darmstadt" "Alix of Hesse" "Alexandra Feodorovna" 1 Alexandra Feodorovna 1 Alexandra Feodorovna "Alix von Hessen-Darmstadt" "Alix von Hessen-Darmstadt" 1 Alexandra Feodorovna 1 Alexandra Feodorovna 1 Alexandra Feodorovna 1 Alexandra Feodorovna 1 Alexandra Feodorovna 1 Alexandra Feodorovna 1 Alexandra Feodorovna